Tourismus

31.05.2016

Flughafen Köln/Bonn: Sicherheitskontrolle umgangen

Ein Mann ist gestern unkontrolliert in den Sicherheitsbereich des Airports Köln/Bonn gelangt und hat ein erhebliches Chaos ausgelöst. Er wurde von der Bundespolizei gefasst und verhört. Der Flugbetrieb war spürbar eingeschränkt.
Spiegel

30.05.2016

Robinson: Deutschland im Blick

Die Robinson Clubs sind auf der Suche nach neuen Standorten. Auch wenn eigentlich die Fernstrecke im Fokus der Tui-Tochter steht, werden auch in Italien, auf den Kanaren und vor allem in Deutschland neue Möglichkeiten sondiert. Schließlich habe die Bundesrepublik in den vergangenen Jahren als Reiseland extrem an Ansehen gewonnen, kommentierte der deutsche Robinson-Chef.
Welt

27.05.2016

Bahn: Journalist verbrennt Fahrkarte

Eine junge Chinesin wurde in München in der S-Bahn kontrolliert. Da sie ihr Ticket jedoch nicht abgestempelt hatte, wurden 60 Euro fällig. Als der Kontrolleur die Personalien aufnehmen wollte, eskalierte die Situation aber offenbar. Das Ergebnis war eine weinende und verängstigte Chinesin sowie ein Journalist, der nach der Aktion öffentlichkeitswirksam sein Monatsticket verbrannte.
Süddeutsche

27.05.2016

Expedia-Chef verdient 95 Millionen Dollar

In den USA können Manager gut verdienen. Einige bekommen richtig viel. Spitzenverdiener der USA war im letzten Jahr Dara Khosrowshahi vom Vermittlungsportal Expedia, der fast 95 Millionen Dollar nach Hause trug. Reisen zu verkaufen, kann also doch noch einträglich sein.
Neue Zürcher Zeitung

26.05.2016

Ryanair: Aldi der Lüfte

Ryanair-Chef Michael O´Leary hält nicht besonders viel von der deutschen Konkurrenz. Die Lufthansa werde Eurowings in drei oder vier Jahren dichtmachen oder verkaufen, ist sich O´Leary sicher. Air Berlin hingegen habe keinen strategischen Kurs und werde in den nächsten ein bis zwei Jahren von Ryanair in Deutschland überholt. Gelingen soll das mit einem Preiskrieg. Schließlich seien sie der Aldi der Luftfahrtbranche.
Spiegel

24.05.2016

Bahn: Letzter Nachtzug im Dezember

Die Nachtzüge der Deutschen Bahn werden noch in diesem Jahr mit Fahrplanwechsel eingestellt. Mehr als 14.000 Fans des Angebots wollen das jedoch nicht hinnehmen und beteiligten sich an einer Petition im Internet. Würden Nacht- und Autozüge abgeschafft, bedeute dies mehr Verkehr auf der Straße und mehr Kurz- und Mittelstreckenflüge, erklärte der Initiator.
Spiegel

20.05.2016

Online-Bewertungen: Keine Formel für die perfekte Reise

Hotels, Restaurants, Sehenswürdigkeiten - alles wird von Urlaubern bewertet. Es gibt Studien, die sagen, dass Bewertungen bei der Reisevorbereitung die wichtigste Rolle spielen. Die Autorin der Süddeutschen meint aber, dass am besten, mindestens aber am entspanntesten reise, wer sich gar nicht um all die Rankings und Ratings und Sterne schere. Für den perfekten Urlaub gebe es keine Formel.
Süddeutschen

20.05.2016

Übernachten im Eiffelturm

Ausgefallene Übernachtungsgelegenheiten anzubieten, scheint bei den Wohnungsvermittlern gerade die PR-Masche zu sein. HomeAway, im deutschen Sprachraum als FeWo-direkt bekannt, ermöglicht es Reisenden jetzt, im Eiffelturm in Paris zu übernachten. Zur EM wird dazu ein eigenes Apartment in das Wahrzeichen eingebaut.
travel4news

19.05.2016

Keine Liegestühle: Thailand räumt auf

Auf Thailands beliebtester Urlaubsinsel Phuket setzt die Militärregierung ihre seit dem letzten Jahr geltende Zehn-Prozent-Regel mit harter Hand durch. Nur noch ein Zehntel der Strände darf mit Sonnenschirmen ausgestattet werden, Liegestühle sind komplett verboten. So soll den Stränden die „natürliche Schönheit“ zurückgegeben werden, wie es die Machthaber ausdrückten. Illegale Strandrestaurants und Hütten für den Sonnenschirm- und Liegestuhlverleih passten da natürlich auch nicht ins Bild und wurden abgerissen.
Spiegel

18.05.2016

Tripadvisor: Die beliebtesten Wahrzeichen

Machu Picchu ist das beliebteste Wahrzeichen der Tripadvisor-Nutzer, so das Ergebnis der Travellers‘ Choice Awards für Sehenswürdigkeiten. Basierend auf Millionen von Bewertungen wurden die eindrucksvollsten Bauwerke weltweit ermittelt. Auf den zweiten Platz schaffte es dabei die Scheich-Zayid-Moschee in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Bronze holte Angkor Wat in Kambodscha. Ein deutsches Wahrzeichen schaffte es nicht ins Ranking.
Tripdadvisor

Treffer 1 bis 10 von 1355
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>