Hotellerie

23.02.2018

Schweizer Hotellerie im Aufwind

Auch in der Schweiz war das vergangene Jahr ein gutes für die Hotellerie. Die Eidgenossen verzeichneten 37,4 Millionen Übernachtungen – und damit fast so viele wie in den Rekordjahren 1990 und 2008. Vor allem Asiaten und Amerikaner kamen in Scharen. Doch auch die Übernachtungen inländischer Gäste stiegen deutlich an.
SRF

23.02.2018

Hotel sucht Flamingo-Manager

Das Luxusresort Baha Mar auf den Bahamas sucht einen neuen CFO. Mit Finanzen hat die Stelle aber nichts zu tun, stattdessen kümmert sich der „Chief Flamingo Officer“ in erster Linie um pinkes Federvieh. Der neue Mitarbeiter soll dabei aber nicht nur für die Pflege der Tiere verantwortlich sein, auch das Zuchtprogramm, die Gestaltung der Anlage und der Gästekontakt sind wichtig.
Tierwelt

23.02.2018

Einbrecher bleibt über Nacht

Da überkam ihn wohl die Müdigkeit: Ein Unbekannter hat in einem Mosbacher Hotel zunächst einen Zimmerschlüssel geklaut, um sich anschließend unerlaubt ins Zimmer einzuquartieren. Ein Mitarbeiter hörte jedoch Geräusche und schaute nach, woraufhin der Einbrecher mit einem beherzten Sprung aus dem Fenster flüchtete.
t-online

23.02.2018

Silbermünzen, Tongefäße, Gräber

Das Hotel Rebstock in Würzburg wird für elf Millionen Euro erweitert. Da es sich um ein historisches Areal handelt, mussten im ersten Schritt Grabungen vorgenommen werden. 2017 wurde in dem Klostergarten nach 800 Jahren erstmals wieder das Erdreich bewegt. Silbermünzen, Tongefäße, Fibeln und Gräber aus dem 13. Jahrhundert wurden zu Tage gefördert und werden jetzt Ausstellungsstücke.
Tophotel

23.02.2018

Neues Hoteljuwel für Fairmont

Mit dem Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi öffnet im April das erste Resort der Luxushotelgruppe auf der Inselgruppe. Die Anlage liegt in einer der grössten Lagunen, im Shaviyani-Atoll nördlich von Malé. 120 Beach- und Wasservillen sind allesamt mit einem eigenen Pool ausgestattet.
Travelnews

23.02.2018

Indigo geht in die Bank

In einem Gebäude, in dem früher die Goldreserven der Niederlande untergebracht waren, hat jetzt InterContinental ein Haus seiner Marke Indigo-Hotel eröffnet. Neben dem Hotel in der ehemaligen niederländischen Zentralbank sind viele weitere Hotels in der Pipeline. Indigo will den Bestand der Häuser in den nächsten drei bis fünf Jahren auf 167 verdoppeln.
Hotel & Touristik

22.02.2018

Weltraumhotel ab 2021?

Der US-Amerikaner Robert Bigelow hat mit seiner Hotelkette Budget Suites of America Milliarden verdient. Mit seiner neuen Firma Bigelow Space Operations will der 72-Jährige nun eine eigene Raumstation ins All schießen. Das erste Modul könnte bereits 2021 starten und zahlungskräftige Gäste anlocken. Für einen Aufenthalt dürften mehrere Millionen Dollar fällig werden.
PC-Welt

22.02.2018

Atlantic Hotels übernehmen Hotel Kieler Yacht Club

Die von den Bremer Kaufleuten Joachim Linnemann und Kurt Zech gehaltenen Atlantic Hotels zeichnen ab April als neue Eigentümer und Betreiber des Hotel Kieler Yacht Club verantwortlich. Veränderungen sind angedacht.
Tophotel

22.02.2018

Mandarin Oriental kommt mit Luxusresidenzen nach Barcelona

Immer mehr Hotelketten setzen auf das Geschäft mit Apartments. Im Luxussegment setzt auch Mandarin Oriental Boarding-House-Business. Das weltweit tätige Unternehmen mit asiatischen Wurzeln wird 34 luxuriöse Residenzen in Barcelona eröffnen.
AHGZ

22.02.2018

Übernahmen und Konjunktur beflügeln Accor und Interconti

Der französische Hotelkonzern Accor hat im Jahr 2017 Umsatz und Gewinn gesteigert und dabei von der Übernahme des Konkurrenten FRHI profitiert. Der Erlös legte im Vergleich zum Vorjahr um 17,7 Prozent auf 1,937 Milliarden Euro zu, wie das Unternehmen am Mittwoch in Paris mitteilte. Auch Interconti (IHG) hat Zahlen für 2017 vorgelegt bei denen die Zeichen auf Wachstum stehen. Das Unternehmen gibt einen Umsatz von 1,784 Milliarden US-Dollar an. Ein Plus von vier Prozent gegenüber dem Vorjahr.
Financial Times, Top hotel

Treffer 1 bis 10 von 5393
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>